Kursdetails

KulturStadt Bretten: Thomas Schreckenberger „Nur die Lüge zählt"

Eine Anmeldung über die Website ist nicht möglich. Karten sind in der Tourist-Info Bretten erhältlich (07252 583710, touristinfo@bretten.de).

Kursnr. 241-20400
Beginn Fr., 19.01.2024, 20:00 - 22:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Altes Rathaus, Bürgersaal
Entgelt 18,00 € /14,00 Eintrittskarten sind bei der Tourist-Info Bretten erhältlich (Erwachsene EUR 18,00, ermäßigt EUR 14,00).

Kursbeschreibung

In Thomas Schreckenbergers neuem Programm dreht sich alles um die Wahrheit und vor allem um die Lüge in all ihren Ausprägungen. Gelogen wird ständig und überall. Dabei gibt es harmlose Lügen („Ich habe ja nichts anzuziehen!“) oder Lügen, um den anderen nicht zu verletzen. So wie das Lob der Eltern für das selbstgemalte Kinderbild, wenn man gleichzeitig denkt: „Hoffentlich bekommt das Jugendamt das nie zu Gesicht!“ Aber dann gab es auch immer schon gefährliche Lügen, die das Ziel hatten, bewusst in die Irre zu führen und oft Unheil über viele Menschen brachten. Man denke nur an Sätze wie „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen!“ oder „Seitenbacher Müsli – lecker, lecker, lecker.“ Begleiten Sie den vielfach ausgezeichneten Kabarettisten Thomas Schreckenberger (Tuttlinger Krähe, Kleinkunstpreis Baden-Württemberg, usw.) durch den Lügendschungel unserer Zeit - bewaffnet mit der Machete des Humors und der Kraft der Parodie, immer auf der Suche nach dem letzten Rest Wahrheit. Und eines ist klar: Dies ist eins der besten Kabarettprogramme, das Sie jemals gesehen haben! Das mag jetzt zwar auch gelogen sein, aber um das zu überprüfen, sollten Sie sich das Programm auf jeden Fall mal ansehen. Ganz ehrlich.
Tickets sind in der Tourist-Info erhältlich (Erwachsene: EUR 18,00 - ermäßigt: EUR 14,00).
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
19.01.2024
Uhrzeit
20:00 - 22:00 Uhr
Ort
Marktplatz 1, Altes Rathaus, Bürgersaal
241-80004 - Ausflug in den Zoo Karlsruhe für Zehn- bis Zwölfjährige 241-80005 - Ausflug zur Experimenta Heilbronn für Kinder und Jugendliche von Zehn- bis Dreizehn Jahren 241-20406 - KulturBühne: Schwester Cordula: Unsern Bub, den kriegst du net! Groschenheft-Satire: Schmonzetten mit Schmackes 241-20407 - KulturBühne: Foaie Verde Phoenix. Balkans and beyond 241-20408 - KulturBühne: Der Räuber Hotzenplotz. Inszenierte Lesung für Kinder ab 7 Jahren 241-20412 - KulturBühne: Sommer, Sonne, Freiheit. Szenische Lesung 241-80019 - Klettern & Aktion in der Gymnastikhalle des MGB für Neun- bis Vierzehnjährige 241-80020 - Klettern & Aktion in der Gymnastikhalle des MGB für Neun- bis Vierzehnjährige 241-20409 - KulturBühne: Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat... Theater ab 4 Jahren 241-20413 - KulturBühne: The Bänd in the Länd. Ernst Mantel & Werner Koczwara 241-20414 - KulturBühne: Glas Blas Sing. Happy Hour 241-20415 - KulturBühne: Lesung mit Eva Almstädt 241-80042 - Faszination Theater: Theaterworkshop für Kids von sieben bis zehn Jahren 241-20416 - KulturBühne: Familienkonzert mit LariFari 241-80044 - Skulpturenworkshop und Besuch der Städtischen Galerie Karlsruhe für Acht- bis Zwölfjährige 242-20401 - KulturStadt Bretten: Kontrastprogramm A-Cappella 242-20402 - KulturStadt Bretten: Ines Martinez und Bobbi Fischer. Wundertüte Songkabarett 242-20403 - KulturStadt Bretten: Caro Trischler Trio 242-20400 - KulturStadt Bretten: Klangspuren ''White Christmas - Weihnachten international'' von Bach bis Berlin 242-20404 - KulturStadt Bretten: It's Christmas. Sandie Wollasch, Andrea Ritter, Daniel Koschitzki 242-20405 - KulturStadt Bretten: Wie weihnachtelt man? 241-20400 - KulturStadt Bretten: Thomas Schreckenberger „Nur die Lüge zählt" 241-20401 - KulturStadt Bretten: Lenzmond Trio - Klassik, Tango und Jazz im Trio 241-20402 - KulturStadt Bretten: Alles fürs Image - Kabarett mit Klavier von und mit Peter und Philipp Lingenfelser 241-20403 - KulturStadt Bretten: Konzert der Klangspuren: Traumzeit - Nachtlieder aus Romantik und Belle Époche 241-20404 - KulturStadt Bretten: Kindertheater Pinocchio nach Carlo Collodi 241-10001 - KulturStadt Bretten: Ausstellungseröffnung: Wanderausstellung "Klimaflucht" 241-10001A - KulturStadt Bretten: Wanderausstellung "Klimaflucht": Warum Menschen vor dem Klima fliehen... 241-10003 - KulturStadt Bretten: Ein Unternehmen auf dem Weg zur Klimaneutralität 241-10002 - KulturStadt Bretten: Die Auswirkungen der europäischen Agrarpolitik und Klimakrise auf bäuerliche Haushalte in Westafrika 241-10004 - KulturStadt Bretten: Vortrag "Klimagesichter" 241-10004A - KulturStadt Bretten: Abschlussveranstaltung - Finissage: Wanderausstellung "Klimaflucht"

Kurs teilen: