Kursdetails

Exkursion: Weihnachts-Laternenführung durch die historische Altstadt Gengenbachs: Ausflug ins Mittelalter und zum weltgrößten Adventskalenderhaus

Anmeldung auf Warteliste

Kursnr. 232-10916A
Beginn Fr., 08.12.2023, 10:10 - 20:25 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Extern
Entgelt 19,00 €

Kursbeschreibung

Exkursion der Volkshochschulen Bruchsal und Bretten.
Einer der schönsten Orte im Südwesten ist Gengenbachs Altstadt voller mittelalterlicher Monumente und malerischen Gässchen mit geschichtsträchtigen Fachwerkhäusern. Die Laternenführung durch die weihnachtlichen Gassen zum prachtvollen weltgrößten Adventskalenderhaus verbindet jahrhundertealte Stadtgeschichte mit den Ursprüngen der Adventsbräuche. Dabei besuchen wir auch den Kunsthandwerkermarkt im historischen Mutterhaus der Franziskanerinnen und den Adventsweg im weitläufigen Klostergarten. Zum Höhepunkt genießen Sie vom mittelalterlichen Wehrturm, in dem sich das traditionsreiche Maskenmuseum befindet, einen beeindruckenden Blick über die weihnachtliche Altstadt mit Fensteröffnung des festlich beleuchteten "Adventskalenderhauses". Gegen Mittag ist eine Einkehr in einem Lokal geplant. Weitere Kosten: ermäßigter Eintritt ca. EUR 2,50, Bahnticketanteil (an Kursleiterin zu zahlen), Verkostungen, Einkehr. Bei unentschuldigtem Fehlen werden die Fahrtkosten anteilig erhoben. Teilnehmer*innen mit Deutschlandticket für die Bahn bitte bei der Anmeldung angeben.
Treffpunkt: Bahnhofsgebäude Bretten (fahrplanbedingte Änderungen sind bei Exkursionen nicht auszuschließen).
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
08.12.2023
Uhrzeit
10:10 - 20:25 Uhr
Ort
Extern

Kurs teilen: