Logo
Home
Logo der Kategorie

Kursprogramm
← Ansicht

Suchergebnis

Bei der Suche nach Kursbeginn "03.03.2021" wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 1

Kurs in den Warenkorb legen Kurs in den Warenkorb legen und sofort zur Anmeldung gehen Anmeldung möglich

Ausstellung: Textilgeschichte(n)

Ab dem 03.03.2021 beherbergt das Museum im Schweizer Hof die Sonderausstellung "Textilgeschichte(n)". Diese Ausstellung zeigt einen Streifzug durch die Entwicklung der Textilien und deren Herkunft. Es werden unterschiedliche Verarbeitungs- und Herstellungstechniken, Materialarten und deren natürliche wie historische Ursprünge thematisiert. Ein weiterer Punkt, den die Ausstellung beleuchten möchte, ist die Entwicklung der Textilfärberei. Auch die Brettener Geschichte blickt auf eine lange Tradition in der Textilherstellung und -verarbeitung zurück. Unterschiedliche Handwerker aus diesem Bereich prägten die Brettener Wirtschaft für viele Jahrhunderte. Begonnen bei den Tuchhändlern, welche zur Frankfurter Messe fuhren, über die bereits zur frühen Neuzeit belegte Zunft der Weber bis hin zum groß anlegten Krappanbau auf Brettens Feldern.
Das Museum ist jeden Samstag, Sonntag und an den Feiertagen von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.
Informationen zum Begleitprogramm erhalten Sie im Museum im Schweizer Hof (Tel.: 07252 972800) oder bei der Tourist-Info Bretten (Tel.: 07252 583710). Dort können auch Führungen durch die Ausstellung gebucht werden. 

Zeitraum: Mi. 03.03.2021 - So. 03.10.2021

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage   Aufzählungszeichen Kurs in den Warenkorb legen und anmelden  
Ausfall: Übernahme in den Warenkorb nicht möglich Ausfall: Anmeldung nicht möglich Anmeldung möglich

Vortrag BUND: Lebensraum Streuobstwiese

Streuobstwiesen stellen ein wichtiges Strukturelement unserer hiesigen Kulturlandschaft dar. Früher waren sie für die damaligen Menschen überlebenswichtige Existenzgrundlage, heute bieten sie uns im immer hektischer werdenden Alltag ein erholsames und wohltuendes Naturerlebnis während eines ausgedehnten Wochenendspaziergangs. Darüber hinaus sind Streuobstwiesen Lebensraum zahlreicher, teils seltener Tier- und Pflanzenarten und somit ein Hotspot der Artenvielfalt bei uns hier in Mitteleuropa. Der zunehmenden Intensivierung im Obst- und Ackerbau sowie dem Straßen-, Haus- und Gewerbebau sind jedoch viele Streuobstwiesen zum Opfer gefallen und tun dies immer noch. Dennoch gibt es im Kraichgau noch wertvolle Restbestände dieses ehemals häufigen Landschaftstyps. Der Vortrag von Dr. Eiko Wagenhoff beleuchtet die historische Entwicklung, die aktuelle Situation und Gefährdung und vor allem die große ökologische Bedeutung von Streuobstwiesen. Außerdem werden einige ihrer typischen Bewohner näher vorgestellt und Tipps zur Pflege von Streuobstwiesen gegeben. Am Schluss wird es Raum für Fragen und Diskussionen geben.
Referent: Dr. Eiko Wagenhoff. 

Termin: Mi. 03.03.2021

Aufzählungszeichen Details   Aufzählungszeichen Kurstage    
Seite 1 von 1

Kontakt

VHS Bretten

Melanchthonstraße 3

75015 Bretten


Tel.: 07252/58371-8

Fax.: 07252/58371-4

eMail: vhs@bretten.de